OXYFLEX® MF 2,0

Der OXYFLEX® MF 2,0 Plattenbelüfter mit weichmacherfreier thermoplastischer Polyurethan-Membrane (TPU) hat im Standard eine aktive Membranfläche von 2,0 m² und besteht als Einheit aus 10 einzelnen Belüfterelementen, die gleichmäßig auf einem 60 x 30 mm Rechteck-Edelstahlrohr montiert sind. Die Zuluftleitung (inklusive Kugelhahn) kann ebenfalls als Edelstahlrohr mit einer Nennweite von 1¼“ / DN 32 an diese Einheit angebracht. Alternativ kann der Anschluss ebenfalls mittels flexiblem PE-Schlauch ausgeführt werden.

Der OXYFLEX® MF 2,0 hat eine variable Länge von mindestens 3,0 m und einer Breite von 1,1 m. Für eine möglichst optimale Belegung der Beckensohle, kann die Länge von 3,0 m individuell an jede Beckenform angepasst werden. Der empfohlene Arbeitsbereich reicht von 5-40 Nm³ je Stunde. Die Mindesthöhe der Belüfteroberkante kann bei einer Montage direkt auf den Beckenboden bis auf ca. 5,5 cm reduziert werden.

Das Modul ist variable anpassbar in Bezug auf Länge und Membranfläche, so daß für jede Anlage eine optimale Verteilung ermöglicht wird.

Beschreibung Datei
Allgemeine Informationen Download (PDF, 1,25 MB)