PERMOX® OM120

Geringer Druckverlust und lange Lebensdauer durch eine ebene Abgasungsfläche

Der oval Membran-Rohrbelüfter PERMOX OM120 zeichnet sich aufgrund der ebenen nach oben abgasenden Membranfläche durch eine hohe Effizienz und einen stabilen niedrigen Druckverlust aus. Dadurch ist die Lebensdauer zum üblichen Schlauchbelüfter deutlich länger.

Ausführung

Die Trägerkonstruktion bildet ein ovales Edelstahlrohr (AISI316/1.4401). Auf diesem Rohr wird die Membran aufgezogen und an den Enden des Belüfters mit Edelstahlschellen befestigt. Der Korpus ist voll flutbar.

Verschiedene Baulängen für jede Beckengröße

Die Oval-Membran-Rohrbelüfter PERMOX® OM120 werden in zwei Baugrößen hergestellt:

  • PERMOX® OM120 1,5 (aktive Membranfläche 0,18m²)
  • PERMOX® OM120 2,0 (aktive Membranfläche 0,24m²)

Hohe Effizienz und Betriebssicherheit

Der feinblasige Oval-Membran-Rohrbelüfter PERMOX® OM120 kann intermittierend betrieben werden.

Oval-Membran-Rohrbelüfter PERMOX® OM120 haben sich weltweit in kommunalen und industriellen Anlagen erfolgreich bewährt.

Durch das relativ hohe Eigengewicht eignet sich dieser Belüfter auch speziell für aushebbare Gitter.

Der Standard-Regelbereich reicht von 0 – 15 Nm³/h pro Meter. Spezifische Sauerstoffeinträge in Reinwasser bei flächiger Anordnung und günstigen Wassertiefen von mehr als 25 g O2 /Nm³ x m können erreicht werden.

 Montage auf vierkant Edelstahlrohrleitung

Die Montage des Oval-Membran-Rohrbelüfter PERMOX® OM120 ist auf Vierkant-Edelstahlleitungen mit Breite x Höhe 100mm x 100mm oder 80mm x 80mm als Standard möglich. Ü-Bügel für Montagen auf Rohren mit abweichenden Höhen sind auf Anfrage lieferbar.

Beschreibung Datei
Product Brochure Download (PDF, 1,60 MB)